Cocktails aus den Filmklassikern der 70er Jahre "James" Bond 007" und "Die 2"

MAG Lifestyle Magazin Cocktails Filmklassiker Film Kino James Bond 007 Cocktail Wodka Martini Die 2 Creole Scream Roger Moore Tony Curtis Sean Connery
© Pixabay

09.12.2020

Zaubern Sie sich in Zeiten von Corona und geschlossenen Bars einen Hauch von Luxus und Abenteuer, mixen Sie Cocktails die Filmgeschichte geschrieben haben und verreisen Sie virtuell beim Genuss an die Drehorte von James Bond und Die 2 !

Creole Scream,

der Jetset Cocktail aus "Die 2" mit Roger Moore und Tony Curtis

Die 2 ist eine britische Krimiserie die 1970 bis 1971 mit Roger Moore und Tony Curtis in den Hauptrollen entstand.
Roger Moore gab den eleganten und etwas steifen britischen Lord Brett Sinclair, Tony Curtis den flapsigen Selfmademillionär Danny Wilde. Die zwei Jetset Playboys lösen interessanten Kriminalfällen zum Zeitvertreib an Orten wie London, St. Tropez, Monaco, Paris oder Stockholm.
Das hohe Budget der Serie machte es möglich, dass die Außenaufnahmen der einzelnen Episoden an den Originalschauplätzen gedreht wurden.


In der ersten Folge prügeln sich "Die 2" in der Bar des Hôtels de Paris in Monaco um die Streitfrage ob der Cocktail mit einer oder zwei Oliven garniert wird.

Rum, Wermut, Angostura und Grenadine kurz im Shaker mit Eis mixen, dann ins Glas abseihen.
Als britische Version à la Roger Moore mit 1 Olive, als amerikanische Version à la Tony Curtis mit 2 Oliven verzieren!


6 cl weißer Rum, am besten schmeckt's mit Bacardi Rum
3 cl trockener Wermut wie Martini Dry oder Cinzano Dry
2 Dashes Angostura-Bitter
1 BL Grenadine-Sirup

MAG Lifestyle Magazin Cocktails Filmklassiker Film Kino Die 2 Cocktail Creole Scream Roger Moore Tony Curtis Jet Set Jetset Playboy
Creole Scream Cocktail © MAG Lifestyle Magazin

Wodka-Martini - geschüttelt, nicht gerührt

der Cocktail aus James Bond

mit Sean Connery bis Roger Moore

James Bond hat in allen Filmen ein Lieblingsgetränk, Wodka-Martini, geschüttelt , nicht gerührt. Zu diesem Cocktail finden sich verschiedene Rezepte. Der Name Wodka Martini ist zudem ein wenig verwirrend, da der Cocktail klassischerweise mit Gin statt Wodka zubereitet wird. So hat sich ein eigener James Bond Film-Cocktail durchgesetzt, wir präsentieren Ihnen den Lieblingsdrink von Sean Connery bis Roger Moore.
Commander Bond bevorzugt übrigens seit Roger Moore Bollinger Champagner und nippt auch an anderen Cocktails


Bond trinkt seinen Wodka Martini eisgekühlt, aber ohne Eis. In den Shaker wird Eis gegeben, der Wodka Martini wird geschüttelt und schließlich das Eis abgefiltert und in einem vorgekühlten Cocktailglas mit einer Olive serviert. Durch das Schütteln schmelzen die Eiswürfel etwas schneller, der Martini nimmt dadurch mehr Sauerstoff auf und der Wodka kommt etwas mehr zur Geltung.

Wodka Martini im James Bond Stil

5     cl     Wodka    
1     cl     Vermouth Dry    
1     St     grüne Olive mit Stein   

MAG Lifestyle Magazin Cocktails Filmklassiker Film Kino James Bond 007 Cocktail Wodka Martini geschüttelt Roger Moore Sean Connery
Wodka Martini Cocktail a la James Bond © MAG Lifestyle Magazin

Gästebuch

Bei Eintragungen in unser Gästebuch wird Ihre E-Mail Adresse weder an unsere Redaktion übertragen noch im Kommentar angezeigt. Bei Fragen bitte Ihre E-Mail Adresse im Kommentar angeben oder senden Sie uns Ihre Frage über Kontakt.

Kommentare: 0