Schneeschuhwanderungen - die Schönheit der Natur im Salzkammergut erleben

mag lifestyle magazin online reisen urlaub winterurlaub winter österreich bad mitterndorf salzkammergut schneeschuhwandern salzkammergut schneeschuhe elisabeth humer buch winterwandern wandern
© Elisabeth Humer

01.12.2020

Mit Schneeschuhen die Schönheit der Natur erleben in einem der schönsten Gebiete Österreichs

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ (Franz Kafka)

Wenn die Landschaft still und weiß ist, werden die Schneeschuhe angeschnallt, um die Gegend zu erkunden.
Die malerische Berglandschaft und die himmlische Ruhe, wenn man allein oder mit lieben Menschen unterwegs ist:
Das ist Schneeschuhwandern!

Machen Sie sich selbst ein Bild von dieser zauberhaften Winterlandschaft, eingebettet zwischen den Bergkulissen des Toten Gebirges und dem Dachsteinmassiv. In glitzernder Stille die verschneite Landschaft hoch oben auf den 1685 Meter hohen Kampl im Ausseerland zu genießen.

mag lifestyle magazin online reisen urlaub winterurlaub winter österreich bad mitterndorf salzkammergut schneeschuhwandern salzkammergut schneeschuhe elisabeth humer buch winterwandern wandern
© Elisabeth Humer

Das Salzkammergut stillt die Sehnsucht nach Lebensfreude!

Bad Mitterndorf - Tauplitz

Von Bad Mitterndorf bzw. vom Bauernhof Kochalmbauer ist diese technisch einfache Schneeschuhwanderung, die etwas Kondition erfordert, in 4- 5 Stunden möglich.

Bei herrlichem Pulverschnee und bei klarem, kaltem Wetter ziehen wir unsere Spuren hinauf auf den verschneiten Almboden der Teltschenalm. Durch eine bezaubernde Winterlandschaft und durch lichte Wälder nähern wir uns dem Gipfelkreuz des Kampl`s in aussichtsreicher Höhe.

Tolle Bergwelt, soweit das Auge reicht!

mag lifestyle magazin online reisen urlaub winterurlaub winter österreich bad mitterndorf salzkammergut schneeschuhwandern salzkammergut schneeschuhe elisabeth humer buch winterwandern wandern
Elisabeth Humer © Elisabeth Humer

Bad Mitterndorf - Tauplitz

Wer im Sommer gerne wandert wird auch von der winterlichen Variante, dem Schneeschuhwandern, begeistert sein.

Bad Mitterndorf liegt im Hinterberger Tal im steirischen Salzkammergut. Der dominierende Berg ist der südlich gelegene Grimming. Auf das Hochplateau der Tauplitzalm führt von Bad Mitterndorf die 10 km lange Alpenstraße.

Weltbekannt wurde Bad Mitterndorf durch die ehemals größte Naturschanze der Welt, der Skiflugschanze am Kulm welche an der östlichen Grenze der Gemeinde gelegen ist.

mag lifestyle magazin online reisen urlaub winter österreich bad mitterndorf salzkammergut schneeschuhwandern salzkammergut winterwandern
Bad Mitterndorf © MAG Lifestyle Magazin

Tipps & Links zu Webseiten

Buch Schneeschuh- und Winterwandern im Salzkammergut von Elisabeth Humer

Diese und zahlreiche weitere Schneeschuhwanderungen finden Sie im Buch Schneeschuh- und Winterwandern im Salzkammergut von Elisabeth Humer.

Auch in der Nationalpark Kalkalpen-Region gibt es wunderschöne Schneeschuhtouren die von derselben Autorin in einem weiteren Buch, Schneeschuh- und Winterwandern im Nationalpark Kalkalpen, beschrieben werden.

Schneeschuh- und Winterwandern im Salzkammergut von Elisabeth Humer,
erschienen im Kral Verlag, ISBN 978-3-99024-850-8 
erhältlich im Buchhandel und bei der Autorin
Preis € 17,90

Schneeschuh- und Winterwandern im Salzkammergut mit Elisabeth Humer

Die Autorin der beiden Bücher, Elisabeth Humer, bietet auch persölich geführte Touren an.

mag lifestyle magazin online reisen urlaub winterurlaub winter österreich bad mitterndorf salzkammergut schneeschuhwandern salzkammergut schneeschuhe elisabeth humer buch winterwandern wandern
Elisabeth Humer © Elisabeth Humer

Kommentare: 0