Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien

Digitale Nomaden haben ihr Homeoffice dort wo sie arbeiten möchten, abhängig von subjektiven Wohlfühlfaktoren,
ein Thema das dem Motto unseres Magazins entspricht, das Leben genießen und Spaß haben

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© MAG Lifestyle Magazin

09.06.2022   MAG Lifestyle Magazin exclusiv,  Kroatien - Dalmatien special

Digitale Nomaden

Wikipedia definiert einen digitalen Nomade als Unternehmer oder auch Arbeitnehmer, der fast ausschließlich digitale Technologien anwendet, um seine Arbeit zu verrichten und zugleich ein eher ortsunabhängiges oder multilokales Leben führt. Viele Menschen arbeiten seit der Corona Krise von zu Hause. Auch ein temporäres Büro am Strand, in einem Café, in einem Zug, im Norden, Westen, Süden oder Osten bereichert das Arbeitsleben.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© Pixabay - Alexas Fotos

Die bevorzugte Unterkunft hängt auch von den persönlichen Präferenzen ab, ein Hotel mit Wellnesserinrichtungen und seinen zahlreichen wechselnden Gästen bringt Abwechsung oder doch eine private Villa zum zurückziehen?

Erforderlich ist einzig die Voraussetzung, dass Internet ausreichend schnell und zugänglich ist. Digitale Nomaden entscheiden nach ihren Wünschen wo sie arbeiten möchten. Man kann fast auf jedem Fleck der Welt digital arbeiten und leben, in einer Stadt, am Land, am Meer oder in den Bergen.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© Pixabay - Alexas Fotos

Digitale Nomaden & Klima

Menschen die aufgrund schwankender klimatischer Bedingungen und einhergehenden ökonomischen Gründen eine nicht-sesshafte Lebensweise führen werden als Nomaden bezeichnet. Einen treffenden Vergleich stellen die  Wanderungen von Wildtieren auf Futtersuche dar. Bei digitalen Nomaden wandert die wirtschaftliche Grundlage mit dem Protagonisten mit, dorthin wo es den Menschen zieht. Das Wohlfühlen steht im Mittelpunkt da für den Lebensunterhalt an vielen Plätzen der Welt gesorgt werden kann. Digitale Nomaden können für sich entscheiden welches Umfeld sie bevorzugen. Einsamkeit und Ruhe oder Trubel und nicht zu vergessen, das Klima! Nomaden lieben das Reisen an das Ziel ihrer Wahl und dieses wird zumeist vom Klima bestimmt. Nomaden sind nicht sesshaft.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© MAG Lifestyle Magazin

Der Kälte kann man in ein Land mit ewigem Frühling entfliehen oder an eine sommerliche Meeresküste. Der Hitze des Sommers entflieht man in toskanische Gefielde welche man auch abseits der italienischen Toskana und niedrigeren Lebensunterhaltskosten finden kann. Mieten statt kaufen, ein Refugium für einige Zeit wählen und irgendwann weiterziehen.

Die beliebtesten Länder für Digitale Nomaden sind die unterschiedlichsten Länder

Ortsunabhängig Geld zu verdienen und die schönsten Länder der Welt zu bereisen beseelt jene, die aufgrund ihrer Arbeit und Unabhängikeit von einer Ortsbindung sich für diesen Lebensstil entscheiden können und ihre Träume wahr werden lassen.

Die Bandbreite der beliebtesten Länder reicht nach einer Umfrage von Norwegen über Mexiko, von Jamaika über Estland, Vietnam bis hin zu den Vereinigten Arabischen Emiraten. Ein Land für eine oder wenige Wochen als Tourist zu besuchen ist nicht vergleichbar mit dem Eintauchen in ein Land und seine Bevölkerung für mehrere Monate. Ein Urlaub geht rasch zu Ende und Wohlfühl Erlebnisse verwandeln sich zu bald wieder zu Alltagstrott.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© Pexels - Fotograf Andrea Piacquadio

Telekommunikationstechnologien ermöglichen an den schönsten Orten der Welt seinem Traumjob nachzugehen,  frei zu leben und erfolgreich zu arbeiten.

Kroatien, von Istrien bis Dalmatien, ein beliebtes Land für Digitale Nomaden

Die Koronakrise mit den unterschiedlichen Massnahmen wie Umstellung von Büroarbeit auf Homeoffice hatte ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt.

Es scheint, dass Kroatien den Zeichen der Zeit erkannt hat und viele die sich für remote Work entscheiden können zu ein idealem und beliebten Nomadenziel entwickelte. Meiterranes Klima sowie Savoir-vivre steht bei der Entscheidung sicher an erster Stelle. Eine geringe Kriminalitätsrate, gute Verkehrsverbindungen sowie eine umfassende Abdeckung mit mobilem Internet, fantastische mediterrane Küche und high Quality Healthcare für Notfälle sind auch Punkte welche zu einer Entscheidung pro Kroatien motivieren.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien, Laptop am Meer unter Pinien
© MAG Lifestyle Magazin

Neben privaten Appartements stehen auch Luxusvillen und Nomadendörfer mit komfortablen Mietwohnungen im Rahmen von Hotelanlage an der Küste für Langzeitbuchung auf der Angebotsliste für Work Remotely Croatia.

Die Bandbreite an Berufsgruppen für Digitale Nomaden wird immer grösser

Die digitale Arbeitskultur hat in vielen Berufsgruppen Einzug gehalten. Gespräche mit  Internet Nomaden zeigten, dass zwischenzeitlich dieser Lebensstil nicht wie früher nur Schriftstellern oder Freiberuflern im Marketing vorbehalten ist.

Beschäftigte deren physische Präsenz im Unternehmen nicht notwendig ist, erledigen ihre Arbeit in ihreren subjektiven Traumorten fernab vom Firmenstandort.
Ein Jurist aus USA  arbeitet für seine Rechtsanwaltskanzlei über die Winterzeit fast ein halbes Jahr in Dalmatien. Ich sah Schnee am Biokovo hatte aber nie einen unter den Schuhen, dieser Ausspruch beschreibt  das zumeist milde Klima das in der Winterzeit tagsüber den Kaffee im Freien bei Sonnenschein geniessen lässt. Im Interview verriet er uns noch ein weiteres Hobby dem er in nächster Umgebung nachgehen kann, Reiten in der Natur!

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© Pixabay - Fotograf Pasja

Sommer und Winter in Dalmatien

Der Sommer punktet in Kroatien durch mediterranes Klima an der Küste und auf den Inseln welches ungetrübtes Badewetter verspricht. Gute Laune und Vergnügen bieten abendliche Festivals und Unterhaltung in vielen bekannten Badeorten. Dalmatiner sprechen oft von ihrem Tageszimmer, das befindet sich im Freien! Arbeiten, leben und Freunde treffen unter freiem Himmel. Bei der Arbeit einen Capuccino im Hafencafe oder an der Riva geniessen, der PC neben dem Liegestuhl am Strand ist ein symbolträchtiges Bild für Lebenqualität!

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien, Laptop und Liegestühle am Strand
© MAG Lifestyle Magazin

Arbeiten am Strand oder im Hotelzimmer

Ausserhalb der Hochsaison haben viele Unterkunftsanbieter das Geschenk des ganzjährigen milden mediterranen Klimas erkannt und bieten Mietwohnungen oder Hotelzimmer für Langzeitaufenthalte zu ausgesprochen günstigen Preisen an.

Auch in der kurzen Winterzeit schenkt einem die Sonne bei milden Temperaturen genügend Zeit einige Stunden in einem der beliebten und immer gut besuchten Cafes Freunde zu treffen.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien, im Hotelzimmer
© Pixabay - Fotograf Stokpic

Olivenhaine und Weingärten

Es muss aber nicht für jeden Meer sein. Ein einsames Haus aus Steinen inmitten von Olivenhainen und Weingärten, umrahmt von jahrhunderte alten Steinmauern bringt die Ruhe um sich auf seine Arbeit zu konzentrieren. Das Arbeitsumfeld weicht von den traditionellen working environments klimatisierter Grossraumbüros wohl meilenweit ab und offeriert dem Workaholic eine angenehme Arbeitsumgebung. Wellbeing ist nicht auf auf das Wochende oder wenige Stunden Freizeit konzentriert. Neue produktive Ideen erschliessen sich in jenen Pausen in denen die Gedanken frei sein dürfen.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien, mit dem Laptop auf der Terrassse
© MAG Lifestyle Magazin

Es muss mehr Meer sein

Neben Hotels, Mietwohnungen oder Villen ist der Arbeitsplatz am Boot eine attraktive mobile Alternative. Durch das mobile Internet eröfnet sich dem Träumer von Freiheit und Arbeit eine Kombination von ortsunabhängigem  residieren umgeben von Meer. Heute noch eine von Leben pulsierende Hafestadt, morgen ein geruhsames Fischerdorf und übermorgen eine einsame Bucht. Viele Yachten verfügen über WLAN und der PC, nur wenige Schritte von der Badeplatform, ermöglicht zwischen der Arbeit den Sprung ins kühlende Nass. Man arbeitet um zu leben und lebt nicht um zu arbeiten.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, auf einer Yaacht an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© Pixabay - larsen9236

Tipps

Verlassen Sie sich nicht auf eine Internetverbindung, auch das WLAN kann ausfallen. Wer immer online sein muss oder möchte sollte eine zweite "Reserveverbindung" haben. Über Tablet oder Handy eine Netzverbindung mit einem andere Anbieter sichert die Möglichkeit jederzeit mit dem Laptop online zu gehen.

Digitale Nomaden arbeiten & leben wo andere Urlaub machen, an den schönsten Plätzen der Welt wie in Kroatien
© Pixabay - Alexas Fotos