Segelurlaub in Dalmatien

elegant cruisen mit der ELAN 45 Showtime

ab Baska Voda an der Makarska Riviera

Elegant cruisen in Dalmatien mit der Elan 45 - Showtime

Marina Baska Voda, Makarska Riviera


Mit dem Flaggschiff von JS-Charter ab  Marina Baska Voda oder Marina Ramova können Sie mit bis zu 10 Personen an Bord in 4 Kabinen zu den schönsten Plätzen der dalmatinischen Adria segeln.
Das Schiff besticht durch viele "Goodies" wie Freies unlimitiertes Internet & LCD TV, Solar Paneel, GPS-Plotter im Cockpit, Autopilot, Wind/speed/Tiefe, mp3/USB-radio mit Lautsprecher im Cockpit und elektrische Ankerwinde. Warmwasser an Bord ermöglicht einen komfortablen Aufenthalt an Bord. Die überkomplette Küchenausrüstung erlaubt auch ein Ankern in eisamen Buchten ohne Verzicht auf kulinarische Genüsse.

Makarska Riviera

Baska Voda & Krvavica a der Makarska Rivera bestechen durch die sehr gute geographische Lage im Herzen Dalmatiens, das kristallklare und warmes Adriatisches Meer, gut bewahrte Umgebung und viele Ereignisse aus Kultur, Unterhaltung und Sport machen die Riviera von Makarska zu einer der begehrenswertesten touristischen Destinationen Kroatiens.

In Sommermonaten finden in allen Ortschaften an der Riviera von Makarska „Fischerabende“ und viele Volksfeste statt. Es wird mit authentischen dalmatinischen Gerichten und Wein gefeiert.

Entlang der ganzen Markaska Riviera breitet sich, wie die Kettenringe einer unendlich langen Kette, eine Reihe wunderschöner Kiesstrände aus. Die kleinen Fischerdörfer liegen entlang uralter Olivenhaine und Weinberge.
Sehenswerte Ziele sind die Insel Brac (goldenes Horn), die Insel Hvar und die Insel Vis (Lissa, bekannt durch die Seeschlacht von Lissa, wie Vis in der k-u.k Monarchie hiess, unter Admiral Tegetthoff )


Insel Brac

Die Insel der Steine, der Sonne und des Meeres, Brač ist die größte Insel der mitteldalmatinischen Inselgruppe. Die Insel Brač ist eine Insel der Steilküsten und Felsen aber auch der wunderschönen Strände, unter denen der bekannteste das Goldene Kap ist, ein spektakulärer Naturedelstein. Der Karst und die Macchie wechseln sich mit den fruchtbaren Feldern im Inland und Kiefernwäldern auf den Insel-Hügeln ab.
Die zahlreichen Inselsiedlungen, die entlang die Küste und im Inland zerstreut sind, erzählen als Steindenkmäler von der jahrhunderte langen Geschichte der Insel.

Im Laufe der Geschichte änderte die Insel Brač ihre zahlreichen Herrscher aber der spezifische Stein von der Insel Brač ist bis heute der andauernde Zeuge der Seele der Insel geblieben. Ein kleiner Teil dieser Seele ist in einige der bedeutendsten und wichtigsten Gebäude der Geschichte (Diokletianpalast) und der Gegenwart (das Weiße Haus in Washington) eingebaut worden.

Insel Hvar

Die günstigen Naturbedingungen und die entsprechenden historischen Gründe führten dazu, dass die Insel Hvar zu einem sehr interessanten und außergewöhnlichen Teil der Adria wurde.

Seit der Vorgeschichte bis heute reihten sich aneinander und wechselten viele unterschiedlichen Zivilisationseinflüsse. So viele spezifischen Kulturschichten lagerten sich ab, dass die große Fläche der Insel von einer langen Geschichte erzählt und mit einem dichten Netz von Denkmälern bedeckt ist.

Die Insel mit am meisten Sonnenschein im Mittelmeer war seit Anfang der Menscheit ein Zufluchtsort vieler Kulturen - von mediterranen Gebäuden und Fundorten aus der frühen Steinzeit, über die hellenische Kultur, deren Spuren man in Siedlungen von Hvar (v.a. in der Polis Faros) findet, dann über die Spuren der Römer, ihre Häfen und Städte, über das Mittelalter bis zur Renaissance und bis zum Barock, als Hvar zum Musterbeispiel des geistigen und künstlerischen Fortschritts wird.

In letzter Zeit nimmt Hvar wieder eine bedeutende Position an der Zivilisations- und Kulturkarte des Mittelmeeres ein und heute ist Hvar als ein mondäner Ferienort weltweit bekannt. Deshalb überrascht es nicht, das die touristische Zeitschrift „Traveller“ die Insel Hvar zur Gruppe der 10 schönsten Inseln auf der Welt eingeordnet hat.

Es scheint so, als ob die Insel Hvar eine Seele hat und dieses Gefühl bekommt man beim Einatmen des spezifischen Duftes, der eine Kombination aus Lavendel, Salbei, Rosmarin, Heide, Minze, Myrte, Thymian und einer Menge anderer Heilkräuter, die überall auf der Insel zu finden sind, ausmacht. Dies macht die Insel Hvar zu einem großen botanischen Garten des Mittelmeeres.

Man soll nicht weit weg reisen, um die Lebensfülle und –pracht zu erleben – es genügt einfach von einer Bucht bis zur anderen auf der Insel Hvar zu segeln. Die Insel Hvar zeugt davon, dass sich die schönsten Träume verwicklichen können, bzw. dass die Wirklichkeit wie ein Traum erscheinen kann.

Tipp
Sparen beim Buchen https://www.yachtcharter-kroatien.online

 

 

Text: Michael Alexander Grandits

Bilder: © Michael Alexander Grandits