Maßgeschneiderte Herrenmode aus Italien Sartoria dei Duchi

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Sartoria dei Duchi

15.08.2020    Evgenia Muravyeva

Sartoria dei Duchi

Morgen früh unterwegs schnell einen Kaffee holen, vielleicht irgendwo am Bahnhof oder Tankstelle ...Schmeckt nicht besonders gut, aber hilft immerhin beim Aufwachen.

Eine Art “Fast-Food” Genuss...wenn man es wirklich Genuss nennen darf. Eigentlich ist es Geldverschwendung, aber doch ok als eine schnelle Lösung.

Im Vergleich damit ist der wahre Geschmack vom richtigen italienischen Kaffee in einem Familien-Kaffeehaus oder Restaurant wie aus einer anderen Welt.  Da spürt man mit jedem Schluck die Liebe und die Mühe der Menschen, die ihn gemacht haben.

So ein Riesenunterschied, wie zwischen einem Papbecherkaffee und einem echten italienischen Espresso besteht auch zwischen einem fertigen Fabrik-Anzug und einem handgemachten Bespoke-Anzug. Das erste kann auch funktionieren, nur das Wahre liegt bei dem zweiten.

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Sartoria dei Duchi

Sartoria dei Duchi ist 2017 entstanden.

Das ist ein ganz junger Bespoke Brand aus Atri.

Keine Mode-Hauptstadt, wie Milan und nicht mal Rom ist die Heimat vom Brand.

Was ist dann Atri?
Es ist eine sehr kleine (rund 10 Tausend Einwohner) Kommune auf der Adriaküste.

Doch dass ein Fashionbrand aus Atri stammt ist nicht so paradox, wenn man genauer hinschaut.

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Pixabay

Schönheit ist was Atri atmet

In Italien und außerhalb ist Atri hauptsächlich wegen eines Naturwunders bekannt - der sogenannten Calanchi.

Erosionsspuren, die auf steilen Hügeln außergewöhnliche Muster bilden. Nur Naturschönheit ist nicht das einzige was Atri anzubieten hat.

Das ist auch eine Kunst- und Kulturstadt, in der man sich von historischen Gebäuden und Kunstwerken aus allen Epochen umgeben findet. Schönheit ist was Atri atmet.

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Piero Pavone

Im Mittelalter und besonders in der Renaissance war Atri auch noch wegen der Schönheit der Kleider bekannt.

Und das - dank der angesehenen Herzogsfamilie Acquaviva. Für sie war kein Geld für ihre Kleider zu schade: Extravaganz lag in ihrem Charakter.
Aber auch gute Möglichkeiten lagen vor ihnen: Sie züchteten eine besondere Rasse von Schafen, und konnten sich immer von ihrem Fell bedienen.

Sogar der weltbekannte Maler Tizian hat einen von Herzögen - Giovanni Francesco Acquaviva - in einem Bild verewigt.

Dieses Porträt ist immer noch in dem Palazzo dei Duchi, also dem Herzogsschloss, zu sehen. Natürlich ging es nicht nur um prachtvolle Stoffe bei den reichen Kleidern der Fürsten. Die Kunst der Handwerker war entscheidend.

Die Tradition des kunstvollen Handwerks in der Schneiderei ist über weitere Epochen bis unseren Tagen in Atri erhalten geblieben. Jetzt findet es im Brand Sartoria dei Duchi einen Ausdruck.

Der Name des Brands bedeutet “Herzogsschneiderei”, und bei dem Projekt möchte sich sein Autor Piero Pavone an die Tradition der hohen Schneiderkunst von früher anlehnen.

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Sartoria dei Duchi

Piero ist in Atri aufgewachsen und nachdem er lange Zeit in Großstädten unterwegs war, wollte er zu den Wurzeln zurückkehren und hat sich entschieden, Atri wieder zu einem Status als Modezentrum mit seinem Brand zu helfen. Und zwar, von einer ganz besonderen Mode, die vom Bespoke-Anzug.

Selbst die Namen der Anzugsmodelle, die Sartoria dei Duchi anbietet, machen eine Hommage an die Herzöge, z.B. heißt einer von den Basic-Designs Acquaviva.

Die Herzöge verdienen die Hommage nicht nur wegen ihrem auffälligen Aussehen. Ohne sie hätte Atri als Kultur- und Kunststadt nie gegeben. Sie waren Kämpfer, Kulturliebhaber, Mäzenaten, haben viel für den Staat und die Kirche gespendet und sehr viel dafür geleistet, dass ihre Heimat Atri zum Zentrum von Kunst und Kultur aufsteigt.

Und jetzt will Piero Pavone den Spirit von diesen Erfolgsmenschen in seinem Brand wiederbeleben. Auch bei Sartoria dei Duchi findet man hochwertigste Stoffe. Aber der größte Wert liegt natürlich bei der Kunst der Handwerker. Diese Menschen sind immer für ihre Kunden da, um die beste Beratung anzubieten. Die ganze Kollektion von Sartoria dei Duchi ist im Stile von einem klassischen italienischen Anzug gefertigt. Nur wird alles so individuell gemacht, dass sich jeder Kunde selbst wie ein Herzog fühlen kann, mit seinem ganz persönlichen Schneider.

Der Sinn von Bespoke ist - einen gnau gleichen Anzug gibt es einfach nicht, nirgendwo. Jedes Stück ist genauso einzigartig, wie die Persönlichkeit jedes Kunden. Und diese Persönlichkeit will man bei Sartoria dei Duchi zum Ausdruck bringen.

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Sartoria dei Duchi

Das Aussehen dabei ist nur einer der Aspekte. Denn wenn es um Bespoke geht, ist das Erscheinungsbild eine Sache, die den Anderen auffällt, z.B. wegen der ganz besonderen handwerklichen Elementen, die mit keinem fließband-gemachten fertigen oder made-to-measure Anzug zu verwechseln sind.

Doch was noch wichtiger ist - wie sich der Kunde im Anzug fühlt. Nach individuellen Maßen angefertigt, passt jeder Anzug sich perfekt an alle Besonderheiten der Figur an und folgt genau allen Bewegungen nach. Die Körpersprache ist wichtig, wenn man die richtige Message bei einer Geschäftsverhandlung vermitteln möchte. Wenn wir uns wohl fühlen, dann präsentieren wir uns auch anderes. In einem Bespoke-Anzug kommt man nach außen selbstbewusst und elegant vor, und das innere Gefühl ist das eine vom hohen Komfort.

Und natürlich macht das Brandlogo - der Löwe - auch Sinn. Das Logo sieht nicht nur aus, wie ein Wappen einer Kaiser- oder, eben, Fürstenfamilie, sondern hat noch eine besondere Bedeutung - als Symbol von Stärke. Sartoria dei Duchi bringt die innere Stärke von jedem Kunden zum Ausdruck, und dies - mit Hilfe von einer jahrhundertelangen Tradition der lokalen Schneiderkunst.

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Sartoria dei Duchi

MAG Lifestyle Magazin Sartoria dei Duchi Atri maßgeschneiderte Herrenmode Mode Italien Schneider italienischer handgemachter Bespoke Anzug Wappen Fürstenfamilie Schneiderkunst Anzüge individuell angefertig hochwertigste Stoffe
© Fotocredit Sartoria dei Duchi