Zadar - Hotspot für Skipper und Gourmets

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Kroatien Opatija Abbazia kuk Monarchie Abbazia Südbahn Hotel  Boutiquehotel Mozart Tennisspieler Ivan Ljubičić
© Pixabay

17.11.2019  -  MAG Lifestyle Magazin

Zadar,

eine 3.000 Jahre alte Stadt

voller historischer und kultureller Sehenswürdigkeiten

an der kroatisch - dalmatinischen mittleren Adria

Im 16. Jahrhundert gab es für Europa und Dalmatien einen gefährlichen Feind, die Türken. Sie hatten bereits große Gebiete des Landes erobert und waren weiter auf dem Vormarsch. Deshalb wurden Im 16. und 17. Jahrhundert große, langgezogene Befestigungsanlagen gebaut, die das Land und die Bevölkerung schützen sollten. Auch Zadar gehörte zu den Städten, die von Venedig befestigt wurde, um gegen Angriffe der Türken geschützt zu sein. Es ist ein imposantes Bauwerk mit dicken, hohen Mauern, das auch heute noch wirkt, als wäre es unbezwingbar. Nach dem Fall Venedigs 1797 kam Zadar erstmals an Österreich das es 1806 an Frankreich abtreten musste,  1813 kam die Stadt nach einer sechstägigen Beschießung durch Kapitulation wieder an Österreich, in dessen Besitz es bis 1918 blieb.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Alexander Grandits

Zadar war Hauptstadt des Königreichs Dalmatien, das eines der österreichischen Kronländer war.

Am 10. April 1875 kam der österreichische Kaiser Franz Joseph I. mit der kaiserlichen Yacht „Miramar“ nach Zadar, der damaligen Hauptstadt des Königreichs Dalmatien.

Zadar hat sich auf den Besuch des Kaiser Franz Joseph I. monatelang vorbereitet. Die größten Arbeiten waren aber am Bau der neuen Seepromenade, welche um die 600 Meter lang ist und in relativ kurzer Zeit, in nur einigen Monaten an Stelle, wo jahrhundertelang eine Stadtmauer  stand gebaut wurde. So bekam die Stadt einen offenen Zugang zum Meer.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Alexander Grandits

Über den Namen der neuen Promenade beschloss man kurz vor dem Abbau der Verteidigungsmauer und dem Abriss der innerstädtischen Mauer dass sie nach Kaiser Franz Joseph I. benannt wird. Bei Stadführungen wird die Schleifung der Stadtmauern von Zadar oft im gleichen Atemzug mit der Schleifung der Befestigungsanlagen von Wien genannt, da beide auf Kaiser Franz Joseph zurückzuführen sind.

Eine weltberühmte Persönlichkeit aus Zadar ist Georg Ludwig von Trapp, geboren 1880 in Zadar.
Der K.u.K. U-Boot Kommandant errreichte weltweite Berühmtheit als Vater der „singenden Familie Trapp.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
Georg von Trapp 1915 auf SM U 5 - Fotograf unbekannt

Bild:  http://u-boat-laboratorium.com, 
Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9881775


Die Barkajoli von Zadar

Eines der Markenzeichen von Zadar sind die Bootsfahrer "Barkajoli", die schon seit dem 14. Jh. in kleinen Ruderbooten die zwei Ufer des städtischen Hafens in allen Wetterbedingungen verbinden und ihren treuen Passagieren so Zeit sparen. Die Tradition der Barkajoli datiert seit dem Mittelalter, als die Gemeinde Zadar ausgewählten Bürgern das Recht erteilte, für einen gewissen Entgelt mit ihren Booten den Transport im städtischen Hafen zu übernehmen. Heute verbinden die Barkajoli in den charakteristischen roten Booten die zwei Ufer des städtischen Hafens, im Stehen rudernd,  wie die venezianische Gondolieri.
Einheimischen nutzen diesen Service als reguläre Verbindung aber schon längst ist diese Attraktion zu einem Must für jeden Besucher des Reiseziels Zadar geworden.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Alexander Grandits

Zadar, wo Geschichte auf Moderne trifft,

die Meeresorgel

ein Konzert der mystischen Töne dieses Naturorchesters

Seit Juli 2005 gibt es am Hafen eine vom Architekten Nikola Bašić geschaffene Meeresorgel, die durch die Wellenbewegung Musik erzeugt. Durch die Meereswellen wird Luft in die Orgelpfeifen gepresst, wodurch je nach Wellengeschwindigkeit und Pfeifengröße verschiedene Töne erzeugt werden.
Die Meeresorgel liegt an der Uferpromenade von Zadar in der Nähe der neuen Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe welche diese dalamtinische Stadt neben Dubrovnik und Split als Highlite der Adria in ihrem Cruise Programm ansteuern.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Pixabay

 Diese Attraktion wirkt wie eine besondere Küstenformation mit einigen Reihen von Treppen, die sich über etwa siebzig Meter der Küste erstrecken und ins Meer hinabführen. Die von der bekannten Orgelbauerwerkstatt Heferer aus Zagreb konstruierte Labien (Pfeifen) spielen abhängig von der vom Meer hinaus gepresste Luft sieben Akkorde aus fünf Tönen
Der kroatische Architekt Nikola Bašić erhielt für das Projekt der Zadarer Meeresorgel 2006 in Barcelona den Europäischen Preis für einen städtischen öffentlichen Raum. Es gewann die Wertung als bestes Projekt unter 207 kandidierenden Projekten aus ganz Europa.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Pixabay

Dies ist ein Ort der Verbindung menschlicher Ideen und Techniken mit der Energie des Meeres und der Wellen, mit dem Wasserstand und der Flut, ein Ort zum Entspannen, zum Nachdenken und für Gespräche beim ununterbrochenen Konzert der mystischen Töne dieses „Naturorchesters".

Gruß an die Sonne und der

schönste Sonnenuntergang

An der äußersten Spitze der Halbinsel Zadar, neben der schon weltbekannten Meeresorgel, glänzt auch das Werk "Gruß an die Sonne"
Auch dieses Kunstwerk wurde vom Architekten der Meeresorgel, Nikola Bašić geschaffen.
Der Gruß an die Sonne besteht aus drei Hundert mehrschichtigen Glasplatten, die auf der gleichen Ebene mit der steingepflasterten Uferpromenade kreisförmig angeordnet sind. Der Kreis hat den Durchmesser von 22 Meter.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Alexander Grandits

Der Gruß an die Sonne wurde in Form eines Amphitheaters konzipiert. Um das Amphitheater werden auf den Steinwürfeln alle Planeten des Sonnensystems mit ihren Umlaufbahnen stilvoll dargestellt. Gleichzeitig mit „dem schönsten Sonnenuntergang auf der ganzen Welt" schalten sich auch die Beleuchtungselemente, die im Kreis eingebaut sind, ein und erzeugen nach dem eigens für diesen Zweck geschaffenen Szenario ein wunderschönes, außerordentlich effektvolles Lichtspiel, das den Rhythmus der Wellen und der Klänge der Meeresorgel folgt.

Zadar, erleben Sie das Flair der Stadt vom Forum über den Markuslöwen bis zur K.u.K Monarchie von Kaiser Franz Josef

Noch heute findet man im Stadtkern von Zadar Überreste der Vergangenheit, mächtige Mauern, Türme und imposante Tore.  
Das Forum, der Stadt-Marktplatz aus römischer Zeit befindet sich vor der Kirche des Hl. Donatus und des erzbischöflichen Palastes und wurde vom 1 Jh. v.Chr. bis zum 3.Jh. gebaut.
Forum ist der Name für alle Hauptplätze in allen Städten des Alten Roms, auf denen sich das komplette öffentliche Leben der Stadt abwickelte. Anfangs befand sich auf seinem südwestlichen Teil ein Kapitol mit Tempeln welche Jupiter, Junona und Minerva gewidmet waren. Auf seiner südwestlichen Seite ist ein monumentaler Pfeiler erhalten geblieben, der als „Schandsäule“ diente.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Alexander Grandits

Unter den Türmen sticht der Kapitänsturm hervor und unter den Toren die Kopnena Vrata - Landtor, ein Meisterwerk aus der Spätrenaissance.  Der mittlere Bogen des Landtors zeichnet sich durch die eingemeißelte Figur des Heiligen Chrysogonos auf dem Pferde aus, das Wappen der Stadt Zadar, über dem sich der monumentale Markuslöwe befindet, das Wappen der Republik Venedig. Vom Statthalterpalast und Palast des Großkapitäns führt der Weg nach Südosten zum Landtor und malerischen Hafen Fosa.

Kulinarik für Geniesser und Liebhaber der dalmatinischen Küche

Restaurant Fosa

der Hotspot in Zadar für Gourmets

Vom Landtor führten steinerne Stufen und eine Holzbrücke zum Zolltor, das heute in ein exklusives Fischrestaurant im kleinen Hafen Fosa integriert ist.
Das Restaurant Fosa blickt auf eine langjäjrige Tradition zurück und wird im Falsatff mit 89 Punkten und im Gault&Millau mit 3 Hauben bewertet.

Wir haben das Restaurant anonym für Sie getestet und behaupten vom Service bis zu den Speisen, erstkallsi und ein Must für Liebhaber der mediterranen, dalmatinischen Küche!

in den Sonnenuntergang fahren, einem romantischen Abend der Sonne entgegen,

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Alexander Grandits

Zadar,

das Tor zu den Kornaten

Zadar gilt für den nautischen Tourismus auch als Tor zu den Kornaten,  der größten und dichtesten Inselgruppe in der kroatischen Adria. Sie bestehen, je nach Quelle, aus 125 bis 152  kleinen Eilanden und Riffen.

Daher gilt Zadar mit seiner Umgebung als ein Zentrum des Wassersports und bietet eine hohe Dichte an Marinas welche auch Charteryachten, also Motoryachten und Segelyachten, zur Miete anbieten.

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Zadar Kroatien Dalmatien Meeresorgel Kornaten Yachtcharter Gourmet Restaurant Fosa Küstenpatent Kurs Prüfung
© Michael Jaenisch

Sie träumen von einem Urlaub

als Kapitän auf einer Yacht,

im Sonnenuntergang in einer einsamen Bucht zu ankern,

morgens der Sonne entgegen zu fahren

und von glasklarem Meer und 1.000 Inseln der Kornaten

Sie wollen im nächsten Urlaub die weltweit wohl einzigartigen Inselgruppe der Kornaten als Kapitän auf "Ihrer" Yacht entdecken? In Kroatien ist zum Führen von Yachten ein Yachtführerschein erforderlich.
Neuangehende Skipper finden in Zadar die Möglichkeit deutschsprachige Kurse zum Erwerb von Küstenpatenten zu absolvieren um im Anschluss die Skipperprüfung bei deutschsprachig betreuten Prüfungen im Hafenamt abzulegen.
Danach können Sie eine nostalgische Holzmotoryacht, welche in früheren Zeiten als Weintransporter genutzt wurde, zu mieten. Nach einem Tag kostenloser Skipperpraxis steht Ihrem Urlaub "der Sonne entgegen" die komplette Inselwelt der Kornaten offen.

Tipps für Urlaub in Zadar

Tipps für Dining in Zadar

Tipps für Küstenpatent Kurse in Zadar mit Skipperpraxis & Yachtcharter romantischer Holzyachten

MAG Lifestyle Magazin Urlaub Reisen Kroatien Opatija Abbazia kuk Monarchie Abbazia Südbahn Hotel  Boutiquehotel Mozart Tennisspieler Ivan Ljubičić
© Dussmann Josef