Mit der privaten Yacht auf den Spuren von James Bond 007

zu den schönsten Filmkulissen in der Karibik und im Mittelmeer

Urlaub & Reisen - Yachtcharter: mit der privaten Yacht auf den Spuren von James Bond zu den schönsten Filmkulissen in der Karibik und im Mittelmeer
© The Moorings

25.01.2022

Filme um den Geheimagenten 007 wurden schon überall auf der Welt gedreht und machten James Bond zu einem echten Vielreisenden! Und seit dem ersten Streifen im Jahr 1962 haben die aufregenden Landschaften und glamourösen Orte des Bond-Universums Sehnsuchtspotential für Fans. Was wäre geeigneter als eine private Yachtcharter, um das 007-Feeling nachzuempfinden? The Moorings, einer der größten Anbieter weltweit, vermietet komfortable Motor- und Segelyachten für ein ganz persönliches Abenteuer (nicht nur) an Drehorten der berühmten Agentenfilme. Darunter die Bahamas, die zu den schönsten Filmkulissen der Welt zählen. Im Mittelmeer wartet Dolce Vita und Romantik. Vollendetes Freiheitsgefühl verspricht eine Crewed Yachtcharter mit privatem Skipper und Koch, die keine Wünsche offenlässt – auch nicht den berühmten Vodka Martini.

Wie Bond unter tropischen Palmen liegen auf den Bahamas (Feuerball; Casino Royale)

Feuerball, Sag niemals nie, Lizenz zum Töten und nicht zuletzt Casino Royale: Die Bahamas dienten in den vergangenen Jahrzehnten bereits mehrfach als James-Bond-Drehkulisse.

So liefert sich der Geheimagent im Laufe der Filmreihe nicht nur einen spektakulären Unterwasserkampf mit seinen Feinden im Thunderball-Riff (Feuerball), sondern setzt im Casino Atlantis und Crystal Palace nahe Nassau auch sein unschlagbares Pokerface auf (Casino Royale). Genauso wie Bond und Domino (Sag niemals nie) im Jahr 1983, lässt es sich auch heute ideal per Yachtcharter ab der The Moorings Basen in Marsh Harbour/Abacos oder Exumas rund um die über 700 Inselchen und 2.000 Korallenriffe der Bahamas schippern. Wer sich eine spektakuläre Unterwasserkulisse aus demselben Streifen nicht entgehen lassen möchte, sollte unbedingt den Anker werfen und zum Schiffswrack „Tears of Allah“ tauchen, während sich Gemütlichere einen typischen Bahama-Mama-Cocktail am „Love Beach“ auf Paradise Island gönnen – oder lieber doch einen Vodka Martini à la Bond?

Urlaub & Reisen - Yachtcharter: mit der privaten Yacht auf den Spuren von James Bond zu den schönsten Filmkulissen in der Karibik und im Mittelmeer
© The Moorings

Sardinien – Italien (Der Spion, der mich liebte)

Romantik, Geschichte, Kultur, Naturschönheit und vor allem gutes Essen machen Italien für die meisten aus. Für James Bond jedoch bedeutet Italien vor allem eines: Dolce Vita gepaart mit einer Prise Action - und zwar auf Sardinien.

Während es für Roger Moore im zehnten Film der Reihe (Der Spion, der mich liebte) in das Luxushotel Cala di Volpe an der Smaragdküste ging, genießen Segler noch heute die Vorzüge der zerklüfteten Küste mit ihren sandigen Stränden. Von der Basis in Cannigione, am nordwestlichen Ende des Tyrrhenischen Meers, wird dabei in See gestochen. Da die Passagen zwischen den Inseln und entlang der Costa Smeralda relativ kurz sind, bleibt ausreichend Zeit, um Aufenthalte an Land zu genießen. So strahlen die Gemeinden Palau und San Pantaleo, weitere James-Bond-Drehorte auf der Insel, typisch italienisches Flair aus und lassen sich vom Wasser und zu Land entdecken.

Urlaub & Reisen - Yachtcharter: mit der privaten Yacht auf den Spuren von James Bond zu den schönsten Filmkulissen in der Karibik und im Mittelmeer
© The Moorings

Korfu – Griechenland (In tödlicher Mission)

Sich einmal im Leben eine spannende Verfolgungsjagd liefern wie James Bond in seinem gelben Citroen 2CV (In tödlicher Mission) – dies steht zwar nicht auf einem klassischen Segelyacht-Programm ab Korfu, jedoch lassen sich die Inselschönheiten, die auch Roger Moore 1981 begeisterten, ideal bei Ausflügen an Land entdecken. So auch das Dorf Pagi, in dem die adrenalingeladene Szene gedreht wurde, aber auch die UNESCO-Weltkulturerbe-Altstadt Korfus und die Festung aus dem 15. Jahrhundert. Film- und Kulturliebhaber freuen sich zudem über faszinierende archäologische Sehenswürdigkeiten, traumhafte Strände sowie lebhafte Häfen – nicht umsonst gehört die Ionische See rund um Korfu zu den beliebtesten Regionen für Segelcharter entlang der Küsten des Mittelmeers.

Urlaub & Reisen - Yachtcharter: mit der privaten Yacht auf den Spuren von James Bond zu den schönsten Filmkulissen in der Karibik und im Mittelmeer
© The Moorings

Vor welchem Setting auch immer, auf einer The Moorings Yacht ist Bond-Feeling garantiert. Auf preisgekrönten Katamaranen fühlt sich jeder wie ein Star – ob in den Marinas unter bewundernden Blicken von Passanten oder auf dem Wasser beim Genießen ganz privater Momente. Modernes Interieur, großzügige und luftdurchflutete Bereiche an und unter Deck sowie komfortable Kabinen mit eigenem Bad und weiteren Annehmlichkeiten sind Garant für einen filmreifen Urlaub auf dem Wasser. Mit privatem Skipper und persönlichem Gourmet-Koch, der die Gäste kulinarisch verwöhnt, wird er zum VIP-Erlebnis.

TIPP & Link
www.moorings.de

Weitere Artikel zu "James Bond 007" im MAG Lifestyle Magazin

Weitere Artikel zu Yachtcharter im MAG Lifestyle Magazin